Donnerstag, 29. November 2012

Wie hoch ein Baum auch sein mag, seine Blätter fallen doch zur Erde.




Kommentare:

  1. Das Foto ist ja der Oberhammer! Das Blatt wirkt samtig und die Wassertropfen wie Glaskugeln. Toll!
    Deine Schrift ist mir viel zu klein bei dem Gedicht. Zwar ist es bei dir möglich, den Text zu kopieren, so dass ich ihn ins Text-Pad einfügen und dann in normaler Größe lesen kann, aber wäre schon besser, wenn du bei dir im Contant-Bereich auch auf eine Schriftgröße im normalen Bereich umstellst.
    Das Gedicht aber ist niedlich. Wer hat es denn geschrieben und wo hast du es gefunden?
    Danke für deinen Keks-Kommentar. (≧◡≦) Lecker vom Bäcker! Ja, das sollten wir auch erwarten dürfen, schließlich ist der Bäcker ein Profi. Aber heut kommt ja leider vieles aus den großen Backfabriken und wird nur noch in Bäckerei-(Fach)-Verkaufsstellen an die Kunden gebracht. Da ist es dann tatsächlich oft so, dass selbstgemachte Backwaren besser schmecken. Was mich angeht, bekomme ich aber viele Dinge, die es in den Bäckereien gibt, selbst gar nicht hin, z.B. Plunder. Kekse gelingen mir eigentlich auch selten, aber Kuchen ist selbstgemacht oft leckerer omnomnom.
    LG, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  2. Hey :]
    Würd mich auch über gegs. Verfolgen freuen! Übrigens toller Blog, da folge ich dir gerne (:

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Des Bild is Hammer mit den <tropfen, ich hab übrigens deinen Blog vorgestellt, bitte besuch ihn doch mal :)

    everythingbutit.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Wuuuuunderschönes Bild *-* Sorry , das mit dem Lied tut mir Leid ..., ich habe mir das Abends nicht mehr angeguckt (: Ich habe das jetzt geändert (: , jetzt kannst du dir das angucken :) Lena <3

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommi :)
Ich beantworte ihn auf jeden Fall.
Gerne kannst Du auch deinen Bloglink hinterlassen dann schaue ich gerne vorbei!
Spams lösche ich!